Für einen guten Zweck – machen Sie mit!

Liebe Kunden, Schnäppchenjäger und die, die es werden wollen!

Auch wir möchten einen weiteren Beitrag für die Umwelt leisten und erheben seit den Werksverkauf-Terminen im November 2018 ein Entgelt für die Einwegtragetaschen. Unabhängig von der Größe der Tragetaschen erheben wir ein Entgelt von 20ct je Tragetasche. Damit möchten wir den Verbrauch von Einwegtragetaschen senken, der Umwelt etwas Gutes tun und die Kinder- und Jugendarbeit oder auch den Tierschutz in Sundern unterstützen.

Mit dem eingenommenen Geld der Tragetaschen unterstützt der GOLDBACH Werksverkauf Vereine, Einrichtungen und Organisationen aus der Region. Diese können sich mit zukunftsweisenden Ideen beim GOLDBACH Werksverkauf bewerben. Wir suchen Projekte, die nicht nur heute, sondern auch langfristig in Sundern und Umgebung im Bereich Kinder- und Jugendförderung oder auch dem Tierschutz erhalten bleiben. Der GOLDBACH Werksverkauf möchte außergewöhnliches Engagement von Institutionen, aber auch innovative Ideen im Bereich des freiwilligen Engagements unterstützen.

Entweder kann man sich für den Erhalt des Erlöses der Tragetaschen bewerben oder durch eine unabhängige Person vorgeschlagen werden.

So geht's...

Welche Voraussetzungen müssen für eine Bewerbung gegeben sein?

Es können alle Institutionen vorgeschlagen werden, die sich für den Tierschutz oder die Kinder- und Jugendhilfe einsetzen und aus dem Stadtgebiet Sundern kommen. Uns ist es wichtig, das Engagement der Institutionen für ein gutes Miteinander in und um Sundern zu unterstützen. (Bitte beachten Sie, dass wir für folgende Kategorien keine Bewerbungen annehmen können: Studentenverbindungen/politische Initiativen/religiöse Programme/Organisationen, die Menschen, Mitgliedschaften oder Dienstleistungen aufgrund von Herkunft, Abstammung, Religion, Hautfarbe, Geschlecht, Alter oder Glauben diskriminieren oder ablehnen.)

Wie muss die Bewerbung erfolgen?

Schriftlich per eMail an      tuetenaktion@goldbach-werksverkauf.de

oder

über den Postweg an               GOLDBACH Geschenkartikel GmbH
                                                    Werksverkauf / TÜTEN-AKTION
                                                    Postfach 1207
                                                    59832 Sundern

Welche Angaben müssen in der Bewerbung gemacht werden?

Institution, Verantwortlicher Ansprechpartner, Anschrift, Telefon, voraussichtliche Verwendung des Tütenerlös/ausführliche Projektangabe

Wie lauten die Bewerbungsfristen und wann ist die Gewinnübergabe?

Ab sofort bis zum 07.04.2019. Die Bekanntgabe der Gewinner ist für
Anfang Mai 2019 geplant.

Eine Jury entscheidet sich dann für drei Preisträger und wie das Preisgeld (der reine Tütenerlös) dotiert wird:

  1. Platz 50%
  2. Platz 30%
  3. Platz 20%

Wir sind sehr gespannt, welche Institutionen mit welchen Ideen uns kontaktieren und drücken natürlich allen die Daumen.

 

Folgende Institutionen / Projekte konnten wir bereits unterstützen:
2018   Förderverein der Johannesschule Sundern (Fahrt zu ‚Klasse wir singen‘)
2018   Tierschutzverein Sundern (Tierarztkosten)

Viel Erfolg wünscht das Team vom

GOLDBACH Werksverkauf